[Allgemein] Der letzter TT, der 8S PA?

Alles was es über den TT zu erzählen & diskutieren gibt

Der letzter TT, der 8S PA?

Post Nummer:#1  Beitragvon beavis » Mo 8. Jan 2018, 21:05

http://www.autobild.de/videos/video-insider-audi-tt-13123321.html
hoffentlich nur Auto Bild Gerüchte, was ich nicht glaube, da die Verkaufszahlen echt sehr stark sanken.
Audi hat mit dem letzten TT RS eine echte Rakete auf die Räder gestellt, gerade mit dem 5 Zylinder noch einmal die tolle Ära des S1 aufleben lassen.
Ich hoffe nur, dass die Audi Vorstände sich das gut überlegen

noch einen Grund mehr seinen TT zu behalten, egal ob 8N, 8J oder 8S, die haben jetzt noch viel mehr Potenzial ein richtiger Klassiker zu werden :thumpsup:
beavis
RS-Junkie
 
Beiträge: 304
Registriert: Mo 1. Feb 2016, 23:57
Geschlecht: Nicht angegeben
Danke gesagt: 22 mal
Danke erhalten: 24 mal
TT-Model: TT RS Coupè (8J)

Re: Der letzter TT, der 8S PA?

Post Nummer:#2  Beitragvon Oliver1991 » Mo 8. Jan 2018, 21:28

Auto Bild... Die wussten auch das in den TTRS 8S ein Vierzylinder rein kommt..
Oliver1991
RS-Experte
Benutzeravatar
 
Beiträge: 613
Alter: 28
Registriert: Do 19. Jun 2014, 17:16
Geschlecht: Männlich
Danke gesagt: 95 mal
Danke erhalten: 86 mal
TT-Model: TT RS Coupè (8J)

Re: Der letzter TT, der 8S PA?

Post Nummer:#3  Beitragvon SBS » Mi 10. Jan 2018, 14:51

Das wäre schade. Aber... warum macht man sich die Verkaufszahlen teils auch selbst kaputt mit miserablen Bremsentestergebnissen und einem exorbitanten Preis. Ich bin auch ein großer Fan vom neuen Modell, aber die Preisschraube ist mal wieder richtig richtig krass überdreht, sowas schreckt sicher auch einige ab.
Frittentheke; 20"; Voll-Leder; Carbon Spiegel Tankdeckel Spoiler; PNP Upgradelader, Loba HD Pumpe, Schweizer LLK, VWR Intake, NGK, Freeflow AGA, SW by Knut Ackermann :thumpsup:
SBS
RS-Junkie
Benutzeravatar


 
Beiträge: 459
Bilder: 6
Registriert: Di 10. Sep 2013, 21:11
Geschlecht: Nicht angegeben
Danke gesagt: 151 mal
Danke erhalten: 43 mal
TT-Model: TT RS Roadster (8J)

Re: Der letzter TT, der 8S PA?

Post Nummer:#4  Beitragvon Abgefahren » Mi 10. Jan 2018, 17:45

Fände ich auch schade, aber durch diesen ganzen Umweltquatsch ist VW eben arm geworden.

Am Preis meckere ich normalerweise nicht, lieber teuer und gut, als billig und schlecht wie damals der Audi A2 zur A-Klasse.
Leider hat damals auch niemand eingesehen warum das Alu Ei so teuer sein soll, obwohl das sehr sehr gute Autos waren. Der Markt will eben langweilige Autos mit ein wenig Klim Bimm und bunte LED und ja keine aufregende Farbe oder Motor drinne.

Ergo ist ein teurer TT der dazu noch wenig Nutzwert bietet im abseits. Leider auch der R8.

Aber beim aktuellen Design von Audi würde ich mir auch keinen R8 kaufen wenn ich könnte.
Abgefahren
RS-Junkie
 
Beiträge: 383
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 09:15
Geschlecht: Männlich
Danke gesagt: 9 mal
Danke erhalten: 63 mal
TT-Model: TT RS Coupè (8J)

Re: Der letzter TT, der 8S PA?

Post Nummer:#5  Beitragvon Kai » Mi 10. Jan 2018, 19:30

Es könnte schon was daran sein weil die verkaufszahlen stetig nach unten gehen!!!!
Naja lassen wir uns überraschen vielleicht hat Audi ein anderes neues Modell in Planung :gruebel:
Kai
RS-Junkie
 
Beiträge: 430
Registriert: So 16. Nov 2014, 08:52
Geschlecht: Nicht angegeben
Danke gesagt: 20 mal
Danke erhalten: 58 mal
TT-Model: TT RS Coupé (8S)

Re: Der letzter TT, der 8S PA?

Post Nummer:#6  Beitragvon the-engine-er » Mi 10. Jan 2018, 21:58

Ich denke der Abgasskandal kostete den Konzern richtig Geld und kostet es auch weiterhin noch.
Zudem werden Coupes, Cabrios und Sportwagen immer nur in geringer Stückzahl verkauft und auch nur in wenigen Ländermärkten.
Jeder dritte Audi wird nun mal in China verkauft und die können mit Coupes dort gar nichts anfangen.
Audi konzentriert sich also auf Modelle, mit denen sich Geld verdienen lässt.
Imageträger wie TT und R8 sind zwar sehr wichtig für einen Premiumhersteller aber vermutlich wiegt der Rotstift der Controller da gerade schwerer als der Wunsch der Marketingabteilung. ;-)
Ich fände es zwar auch sehr schade wenn der TT entfällt, wundern würde es mich aber nicht.
Gruß Alex
the-engine-er
RS-Fan
Benutzeravatar
 
Beiträge: 270
Registriert: Mi 1. Mär 2017, 23:37
Geschlecht: Männlich
Danke gesagt: 10 mal
Danke erhalten: 59 mal
Wohnort: Neuburg
TT-Model: TT RS Coupè (8J)

Re: Der letzter TT, der 8S PA?

Post Nummer:#7  Beitragvon SBS » Do 11. Jan 2018, 09:47

Naja mal abwarten. Die Verkaufszahlen des Konzerns sind wieder sehr gut. An den Einnahmen sollte es nicht mangeln. Man muss sehen wie sich die nächsten 2 Jahre entwickeln, mich würde es wundern wenn der TT oder R8 eingestellt würden. Auch um den 5 Zylinder gibt es in der Community wie in der Presse immer einen Hype nach wie vor, sowas wird sicher auch gesehen bei Modellentscheidungen.
Frittentheke; 20"; Voll-Leder; Carbon Spiegel Tankdeckel Spoiler; PNP Upgradelader, Loba HD Pumpe, Schweizer LLK, VWR Intake, NGK, Freeflow AGA, SW by Knut Ackermann :thumpsup:
SBS
RS-Junkie
Benutzeravatar


 
Beiträge: 459
Bilder: 6
Registriert: Di 10. Sep 2013, 21:11
Geschlecht: Nicht angegeben
Danke gesagt: 151 mal
Danke erhalten: 43 mal
TT-Model: TT RS Roadster (8J)

Re: Der letzter TT, der 8S PA?

Post Nummer:#8  Beitragvon beavis » Fr 12. Jan 2018, 17:56

da jucken die Verkaufszahlen vom Konzern nicht, denn es wird auch jedes Modell einzeln aufgelistet. An einem R8 verdient Audi sehr wenig, wenn überhaupt, da gehts wie bei Bugatti nur ums Prestige.
den 5 Zylinder könnte man in anderen Modellen einbauen oder nur noch im RS3 anbieten.
beavis
RS-Junkie
 
Beiträge: 304
Registriert: Mo 1. Feb 2016, 23:57
Geschlecht: Nicht angegeben
Danke gesagt: 22 mal
Danke erhalten: 24 mal
TT-Model: TT RS Coupè (8J)

Re: Der letzter TT, der 8S PA?

Post Nummer:#9  Beitragvon Pepp » So 14. Jan 2018, 14:05

Ich schenke der Bild da wenig Glauben, das was da bis 2026 sein soll oder nicht ist mir zu weit hergeholt.
Der Audi TT und der R8 sind die einzigen Audi aus der aktuellen Palette die sich von dem einerlei der restlichen Modelle abheben.
Pepp
RS-Experte


 
Beiträge: 734
Registriert: Mo 21. Apr 2014, 15:09
Geschlecht: Nicht angegeben
Danke gesagt: 33 mal
Danke erhalten: 72 mal
Wohnort: Erding
TT-Model: TT RS Coupè (8J)

Re: Der letzter TT, der 8S PA?

Post Nummer:#10  Beitragvon Mux » Sa 3. Nov 2018, 15:56

TT kommt als Limousine
Sportwagen und Cabrios sind out! Das hat auch Audi erkannt und bringt den TT-Nachfolger auf Basis des A3 als viertürige Limousine. Mehr Auto für das gleiche Geld!
https://www.autobild.de/videos/video-au ... 21255.html
Mux
Supermoderator
 
Beiträge: 2636
Bilder: 4
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 15:23
Geschlecht: Nicht angegeben
Danke gesagt: 33 mal
Danke erhalten: 406 mal
TT-Model: TT RS Coupé (8S)

Nächste

Zurück zu TT Talk

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste