Auf welche Weise habt Ihr Euren TT erworben?

Alles weitere rund ums Auto & den RS

Auf welche Weise habt Ihr Euren TT erworben?

Bezahlt mit vorhandenem Kapital
64
67%
geleast mit Anzahlung
0
Keine Stimmen
geleast ohne Anzahlung (Null-Leasing)
2
2%
über Audi finanziert / teilfinanziert
12
13%
über eine andere Bank finanziert/teilfinanziert
16
17%
geschenkt bekommen
2
2%
 
Abstimmungen insgesamt : 96

Auf welche Weise habt Ihr Euren TT erworben?

Post Nummer:#1  Beitragvon Mux » Mo 28. Mai 2018, 15:53

Hallo zusammen :winke:

nachdem viel Witze gemacht werden, die Hälfte aller auf deutschen Strassen fahrenden Autos gehören der Bank, wollte ich mal eine Umfrage hierzu starten - vielleicht stellt sich ja heraus, dass dies stimmt.
Da die Umfrage anonym ist, muss sich hier niemand offenbaren :smilewink:
Mux
Supermoderator
 
Beiträge: 2617
Bilder: 3
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 15:23
Geschlecht: Nicht angegeben
Danke gesagt: 36 mal
Danke erhalten: 401 mal
TT-Model: TT RS Coupé (8S)

Re: Auf welche Weise habt Ihr Euren TT erworben?

Post Nummer:#2  Beitragvon Kai » Mo 28. Mai 2018, 20:40

Angesehen/gecheckt, probefahrt und bar bezahlt (mache ich immer so)!
Kai
RS-Junkie
 
Beiträge: 422
Registriert: So 16. Nov 2014, 08:52
Geschlecht: Nicht angegeben
Danke gesagt: 19 mal
Danke erhalten: 58 mal
TT-Model: TT RS Coupé (8S)

Re: Auf welche Weise habt Ihr Euren TT erworben?

Post Nummer:#3  Beitragvon DSRS » Di 29. Mai 2018, 07:31

Angesehen, gefahren, eine halbe Woche drüber geschlafen, hingefahren, bezahlt, mitgenommen (privat gekauft, 5km vom Wohnort) im Anschluss zu viel Geld für Zubehör reingesteckt
Gruß
Dennis

Biete Codierung im Raum Siegen und Umgebung für VAG

„Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.“ Walter Röhrl
DSRS
RS-Fahrer
Benutzeravatar
 
Beiträge: 110
Alter: 28
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 22:24
Geschlecht: Männlich
Danke gesagt: 2 mal
Danke erhalten: 14 mal
Wohnort: Siegen
TT-Model: TT RS Coupè (8J)

Re: Auf welche Weise habt Ihr Euren TT erworben?

Post Nummer:#4  Beitragvon woidl » Di 29. Mai 2018, 08:26

im Internet gesehen, Herzklopfen bekommen, probegefahren, unterschrieben, überwiesen, abgeholt (nachdem noch Service gemacht wurde, konnte ich ihn nicht gleich mitnehmen - das war das schlimmste *gg*)
Audi TTRS | Daytona grau | HS | Sachs Performance | gepfeffert KW V3 Clubsport | S8 Schmiedefelgen 9x20ET46
fahrzeugvorstellung-projekte/woidlwerks-ttrs-t10315.html
woidl
RS-Fan
Benutzeravatar
 
Beiträge: 274
Bilder: 7
Registriert: Do 17. Jul 2014, 16:03
Geschlecht: Männlich
Danke gesagt: 4 mal
Danke erhalten: 37 mal
Wohnort: Obertrum am See
TT-Model: TT RS Coupè (8J)

Re: Auf welche Weise habt Ihr Euren TT erworben?

Post Nummer:#5  Beitragvon Kai » Di 29. Mai 2018, 11:03

Diese Umfrage war eine gute Idee!
Das interessiert mich auch, wie das so verteilt ist :pop:
Kai
RS-Junkie
 
Beiträge: 422
Registriert: So 16. Nov 2014, 08:52
Geschlecht: Nicht angegeben
Danke gesagt: 19 mal
Danke erhalten: 58 mal
TT-Model: TT RS Coupé (8S)

Re: Auf welche Weise habt Ihr Euren TT erworben?

Post Nummer:#6  Beitragvon JanTTRS » Di 29. Mai 2018, 11:19

In den 5 Zylinder verliebt und dann sehr sehr lange gespart. Ein paar Monate in mobile verbracht bis dann der richtige TT RS reingekommen ist und sofort zugeschlagen :)
JanTTRS
RS-Neuling
 
Beiträge: 25
Alter: 24
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 18:54
Geschlecht: Männlich
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 3 mal
Wohnort: Renningen
TT-Model: TT RS Coupè (8J)

Re: Auf welche Weise habt Ihr Euren TT erworben?

Post Nummer:#7  Beitragvon maody66 » Di 29. Mai 2018, 13:57

Ich hab nen Golf R dafür zu Schrott gefahren... :smilewink: :smilewink: :smilewink:
Immer frische Nordschleife-Onboards: https://www.youtube.com/c/TheMaody66

2013er TT-RS | HGR Stufe 2 | KW Clubsport | Wiechers Bügel | Recaro SPG XL | Schroth 4-Punkt | Carbopad 370 x 32 + Endless MA46b auf OEM Sattel | ATS GTR 9.5 x 18 mit 265/35/18
maody66
RS-Fan
Benutzeravatar


 
Beiträge: 162
Alter: 53
Registriert: Sa 15. Okt 2016, 11:33
Geschlecht: Männlich
Danke gesagt: 108 mal
Danke erhalten: 31 mal
TT-Model: TT RS Coupè (8J)

Re: Auf welche Weise habt Ihr Euren TT erworben?

Post Nummer:#8  Beitragvon LuTTschi » Di 29. Mai 2018, 14:06

Über ein halbes Jahr gesucht, bei Mobile gefunden, Probe gefahren und Bar gekauft. Geht meiner Meinung nach aber auch nur bei einem gebrauchten... kaufe Privat nur Autos die mindestens 5 Jahre alt sind und den größten Wertverlust hinter sich haben.... einen neuen könnte ich nur finanzieren, was aber keine Option für mich wäre. Schneller kann man nämlich Geld nicht verbrennen.
LuTTschi
RS-Fahrer
Benutzeravatar
 
Beiträge: 125
Registriert: So 21. Sep 2014, 13:38
Geschlecht: Nicht angegeben
Danke gesagt: 5 mal
Danke erhalten: 7 mal
TT-Model: TT RS Coupè (8J)

Re: Auf welche Weise habt Ihr Euren TT erworben?

Post Nummer:#9  Beitragvon frosty » Di 29. Mai 2018, 15:02

Geht das Thema darum um sich lustig zu machen Wer sein Auto finaziert hat und wer hier dicke eier hat und bar bezahlen kann? Find ich nicht gut. Natürlich hat die Mehrheit bar bezahlt...ja klar..

Ich hab finanziert. Anzahlung getätigt vom verkauften rs500 und der Rest wird abbezahlt. Ist absolut normal und hat auch seine Vorteile...

Denke ist auch ein großer Unterschied ob man für 35 einen gebrauchten 8j kauft oder für 90 nen neuen 8s.

Bin seid 12 dabei und interessiere mich für'n TT. Mit Gründer Karsten wortmeier seinen TT mit erlebt und mehrfach gefahren und der 8s hat mich letztlich aufm Papier überzeugt und dann auch bei der Probefahrt. So sehr das ich nach 8 Jahren und 3 Focus RS und ST gewechselt habe.
frosty
RS-Junkie
 
Beiträge: 382
Alter: 38
Registriert: Di 24. Jul 2012, 20:04
Geschlecht: Männlich
Danke gesagt: 39 mal
Danke erhalten: 35 mal
TT-Model: TT RS Coupé (8S)

Re: Auf welche Weise habt Ihr Euren TT erworben?

Post Nummer:#10  Beitragvon Oliver1991 » Di 29. Mai 2018, 15:07

Bin auch schon lange dabei. TTS und TTRS 8J habe ich bar bezahlt und als dann leider der TTRS 8J das zeitliche segnete habe ich mir den TTRS 8S finanziert auf 3 Jahre. Große Anzahlung (Restwert vom alten RS 8J) und dann 36x300 euro, Da ich gerne schon bisschen was umbauen wollte und die Zinsen derzeit so günstig sind.
Somit hab ich schon alles umgebaut und muss dann nur noch die Schlussrate (kleiner wie Anzahlung) bezahlen, was aber jederzeit möglich ist.
Oliver1991
RS-Experte
Benutzeravatar
 
Beiträge: 599
Alter: 28
Registriert: Do 19. Jun 2014, 17:16
Geschlecht: Männlich
Danke gesagt: 81 mal
Danke erhalten: 83 mal
TT-Model: TT RS Coupè (8J)

Nächste

Zurück zu Allgemein

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast